Landtagsabgeordnete Annette Watermann-Krass

29.11.2014 in Regionalpolitik von SPD-Kreisverband Warendorf

Annette Watermann-Krass gewählt

 
N.Römer, A. Stinka, B. Daldrup, W. Haverkemeper, A.Watermann-Krass, W. Stüker, S.Frietsch, G. Holz

Heute haben wir mit 160 Delegierten auf der SPD-Regionalkonferenz Westliches Westfalen in Herne mit Thomas Oppermann über die Politik der SPD im Bund diskutiert und einen neuen Regionalvorstand gewählt. Glückwunsch an Norbert Römer und Annette Watermann-Krass zur Wiederwahl.

 

16.07.2013 in Regionalpolitik von SPD-Kreisverband Warendorf

"Der Sache fehlt die Ernsthaftigkeit"

 

Bernhard Daldrup, Sprecher der Münsterland SPD und Fraktionsvorsitzender im Regionalrat, äußert sich in einem Interview mit der Münsterschen Zeitung (16.07.) über das Treffen der Landräte im Münsterland.

Das gesamte Interview, das aus Platzgründen nicht vollständig veröffentlicht wurde, können Sie hier nachlesen.

 

13.07.2013 in Regionalpolitik von SPD-Kreisverband Warendorf

Nichts Neues fürs Münsterland

 
Bernhard Daldrup, Sprecher der Münsterland SPD und Fraktionsvorsitzender im Regionalrat, zum Treffen der Landräte

Eine Marken-Initiative, in der selbst Wohlmeinende nichts Neues erkennen können, einzig getragen von fünf plus zwei (CDU-)Repräsentanten des Münsterlandes: was soll das? Der Regierungspräsident als Vorsitzender der Münsterlandkonferenz und des Münsterlandpräsidiums darf als Zaungast immerhin dabei sein. Abgesehen davon, dass der Wahlkampf offenbar grüßen lässt, kann deutlicher nicht werden, was die Landräte vom Regierungspräsidenten und "seiner" Münsterlandkonferenz (und dem dazugehörigen Präsidium) halten. Für mich persönlich kaum vorstellbar, dass sich einer seiner drei Vorgänger so hätte bloßstellen lassen.

 

22.04.2013 in Regionalpolitik

EU-Agrarreform soll Impulse für ländliche Räume geben – Annette Watermann-Krass diskutiert mit Landwirten

 
Thomas Schulze Fröhlich, Karl-Heinz Sandknop, Annette Watermann-Krass, Egbert Lammert, Bernd Marx

„Die Landwirtschaftspolitik muss auf den Strukturwandel reagieren und neu ausgerichtet werden.“ Annette Watermann-Krass stellte am Donnerstag bei der Diskussionsveranstaltung zur EU-Agrarreform im Hotel Eusterschulte in Wadersloh die Positionen der SPD vor. Zu der Veranstaltung hatten die Landtagsabgeordnete und der SPD-Ortverein Wadersloh die Vorsitzenden der drei landwirtschaftlichen Ortsverbände Wadersloh, Diestedde und Liesborn sowie interessierte Landwirte und Bürgerinnen und Bürger eingeladen.

 

20.12.2012 in Regionalpolitik von SPD-Kreisverband Warendorf

SPD-Münsterlandausschuss gegen Provinzial Verkauf

 
v.l.: Chr.Strässer;F.Paulsen;Min.S.Schulze;Dr.M.Jung;I.Arndt-Brauer;B.Daldrup;E.Veldhues;Th.Marquardt;J.Cosse

"Wir sind froh, dass sich die Ministerpräsidentin eingeschaltet hat und damit den Anstoß dafür gab, die Verhandlungen über einen Verkauf der Provinzial zu beenden", so Bernhard Daldrup, Sprecher der SPD im Münsterland. In seiner gestrigen Sitzung befasste sich der SPD-Münsterlandausschuss mit der Debatte um den Verkauf der Westfälischen Provinzial. Der Münsterlandausschuss ist der Zusammenschluss der SPD-Unterbezirke und Kreisverbände im Münsterland.

 

So erreichen Sie mich

Wahlkreisbüro

Willy-Brandt-Haus
Roonstr. 1 - 59229 Ahlen
Telefon: 02382/9144-50
Telefax: 02382/9144-70
E-Mail: info[at]watermann-krass.de
 

Bildergalerie

Bildergalerie

 

Mitglied werden

 

Video: Der Petitionsausschuss des Landtags NRW