Landtagsabgeordnete Annette Watermann-Krass

05.05.2017 in Familie und Jugend

Großes Angebot erfordert hohe Arbeitsbereitschaft

 

Annette Watermann-Krass besucht die Kita Zwergenburg in Drensteinfurt

Ab auf Matten und los! Bewegung und Ernährung sind die Aushängeschilder der Kita Zwergenburg in Drensteinfurt. In der fünfgruppigen Einrichtung gibt es zwei Turnhallen, in denen wöchentlich neue Parcours aufgebaut werden, außerdem Angebote wie Yoga, Tennis und Voltigieren. SPD-Landtagsabgeordnete Annette Watermann-Krass schaute sich kürzlich die Einrichtung gemeinsam mit Jutta Schweda, Andy Hoppe und Christopher Merten von der SPD Drensteinfurt an. Der Erfolg der Angebote spricht für sich. „Mit Bewegung sind unsere Kinder viel fitter und selbstbewusster“, freut sich Kita-Leiterin Petra Wrede. „Wir haben immer viele Anmeldungen. Die richtige Ernährung und regelmäßige Bewegung für ihre Kinder ist den Eltern sehr wichtig.

 

10.05.2016 in Familie und Jugend

Die Arbeit des Kreiselternrates hat sich bewährt

 
Michael Mergenthaler, Sandra Brinkmann, Dirk Wicke, Dagmar Arnkens-Homann, Renate Krüger und Annette Watermann-Krass.

 

Annette Watermann-Krass und der Kreiselternrat diskutieren über die Kitas im Kreisgebiet

 

22.05.2015 in Familie und Jugend

Landtagsabgeordnete und SPD Ahlen solidarisieren sich mit streikenden Erzieherinnen

 
SPD-Vertreterinnen und Vertreter beim Streikcamp

„In unseren Kitas leisten sie jeden Tag wichtige und anspruchsvolle Arbeit. Dafür verdienen die Erzieherinnen und Erzieher mehr Anerkennung, auch finanziell.“ Hier waren sich die SPD-Politikerinnen und Politiker beim Austausch mit den Streikenden in Ahlen einig. Um ihre Solidarität zum Ausdruck zu bringen, besuchten Vertreterinnen und Vertreter der SPD-Ratsfraktion und die Landtagsabgeordnete Annette Waterman-Krass das Streikcamp der streikenden Erziehrinnen und Erzieher am Vorwärts-Clubheim.

 

18.03.2015 in Familie und Jugend

Diskussionsveranstaltung zu moderner Familienpolitik in Beckum-Roland

 

Im Rahmen der Reihe „ Bürger*innen fragen, Politiker*innen antworten“ stellte sich die SPD-Landtagsabgeordnete Annette Watermann-Krass bei der Veranstaltung „Moderne Politik für moderne Familien“ in der Gaststätte „Domschenke“ in Beckum-Roland den Fragen der Bürgerinnen und Bürger aus Roland. Zum Einstieg präsentierte die Abgeordnete in einem kurzen Vortrag wesentliche Veränderungen in der Familienpolitik der letzten Jahre und ging dann auf aktuelle Herausforderungen ein. Dabei ging es auch um die Auswirkungen von Gesetzesänderungen auf den Kreis Warendorf, Beckum und Roland, sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in der heutigen Zeit.

 

26.02.2015 in Familie und Jugend

Aufruf zur Bewerbung zum Jugendlandtag 2015

 

Vom 11. - 13. Juni 2015 ist in Düsseldorf der 7. Jugend-Landtag Nordrhein-Westfalen geplant. Jugendliche aus ganz NRW im Alter zwischen 16 bis 20 Jahren können dann auf den Stühlen der Abgeordneten im Plenarsaal und in den Sitzungssälen Platz nehmen. Die SPD-Landtagsabgeordnete Annette Watermann-Krass ruft Jugendliche im Kreis Warendorf auf, sich zu bewerben. „Der Jugend-Landtag bietet eine großartige Gelegenheit, sich näher mit unserer parlamentarischen Demokratie auseinander zu setzen und etwas über die politischen Geschehnisse in Nordrhein-Westfalen zu lernen“, wirbt die Abgeordnete für die Teilnahme am Programm.

 

So erreichen Sie mich

Wahlkreisbüro

Willy-Brandt-Haus
Roonstr. 1 - 59229 Ahlen
Telefon: 02382/9144-50
Telefax: 02382/9144-70
E-Mail: info[at]watermann-krass.de
 

Bildergalerie

Bildergalerie

 

Mitglied werden

 

Video: Der Petitionsausschuss des Landtags NRW