Landtagsabgeordnete Annette Watermann-Krass

Kein gutes SPD-Ergebnis - Europawahl ist keine Testwahl

Europa

Die CDU hat im Kreis Warendorf ihre absolute Mehrheit eingebüßt und deutliche Verluste hinnehmen müssen. Das ist die gute Nachricht.

Beim SPD-Ergebnis muss man nicht Drumherum reden: Das Ergebnis für die SPD ist nicht gut. Wir haben unsere Wählerinnen und Wähler nicht hinreichend mobilisieren können, obwohl wir einen engagierten Wahlkampf gemacht haben.

Es gab zahlreiche Veranstaltungen in fast allen Orten, Informationsstände und Hausverteilungen. Aber es hat nicht gereicht, um genügend Menschen vom Nutzen europäischer Politik hinreichend zu überzeugen und Unterstützung für die sozialdemokratischen Ziele zu bekommen.

Dennoch danken wir allen, die die SPD gewählt haben und den vielen Mitgliedern der SPD, die einen engagierten Wahlkampf geführt haben. Jürgen Coße – der SPD-Kandidat aus dem Münsterland - hat mit großem persönlichem Einsatz den Europawahlkampf im Münsterland und im Kreis Warendorf geführt.

Erfreulicherweise haben rechtsextreme Parteien im Kreis keine Chance. Nach ersten Hinweisen ist es zu bedauern, dass die Europwahl nur sehr wenig Anziehungskraft für die junge Generation hat.

Die Europawahl ist aber keine Testwahl für die folgenden Kommunal- und Bundestagswahlen.

Das zeigt schon allein die geringe Wahlbeteiligung.

Die Menschen wissen zwischen einzelnen Wahlen zu unterscheiden.

Wir lassen uns von dem Ergebnis nicht entmutigen und wissen, worauf es in den kommenden Wochen und Monaten ankommt. Mehr soziale Gerechtigkeit, Mindestlöhne, bessere Bildungschancen, die wirksame Kontrolle der Finanzmärkte und eine umweltverträgliche Wirtschaftspolitik sind unsere Themen.

Wir werden mit aller Kraft Wahlkampf machen, damit die SPD als starke kommunalpolitische Kraft im Kreis Warendorf stärker wird und wir die Bundestagswahlen gewinnen.

Die einzelnen Ergebnisse für den Kreis Warendorf finden Sie auf dieser Seite.

 

Homepage SPD-Kreisverband Warendorf

 

So erreichen Sie mich

Wahlkreisbüro

Willy-Brandt-Haus
Roonstr. 1 - 59229 Ahlen
Telefon: 02382/9144-50
Telefax: 02382/9144-70
E-Mail: info[at]watermann-krass.de
 

Bildergalerie

Bildergalerie

 

Mitglied werden

 

Video: Der Petitionsausschuss des Landtags NRW