Landtagsabgeordnete Annette Watermann-Krass

Franz-Ludwig Blömker soll Landrat im Kreis Warendorf werden

Allgemein

Die SPD im Kreis Warendorf wird mit Franz-Ludwig Blömker aus Warendorf-Einen an der Spitze in den Landratswahlkampf ziehen. Gemeinsam mit dem Kandidaten stellte Bernhard Daldrup, MdB, in einer Pressekonferenz diese Entscheidung vor.

Franz-Ludwig Blömker ist kein Unbekannter im Kreis Warendorf. 40 Jahre Verwaltungserfahrung, darunter 16 Jahre als erster Beigeordneter der Stadt Sendenhorst, hat der Diplom-Verwaltungswirt bereits hinter sich und ist bis heute noch überaus engagiert.

Seit seinem Ausscheiden aus dem Dienst der Stadt Sendenhorst ist Franz-Ludwig Blömker vor allem für die Unterstützung des Ehrenamtes unterwegs. Zeitweilig als Geschäftsführer des Stadtnetzwerkes NRW und bis heute im Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) sowie für die Akademie Ehrenamt im Kreis Warendorf. Bundesweit tätig ist er zudem als Vorsitzender der Bundesarbeitsgemeinschaft Seniorenbüros (BaS). In seiner Heimatstadt Warendorf ist Franz-Ludwig Blömker bisher Ratsmitglied.

"Ich freue mich über die Nominierung", so der Warendorfer. Als er vom SPD-Kreisvorsitzenden Bernhard Daldrup gefragt worden sei, habe er zunächst gezögert, dann aber beherzt und gerne zugesagt. "Obwohl ich keiner beruflichen Tätigkeit mehr nachgehe, fühle ich mich der Aufgabe gewachsen und nehme die Herausforderung gerne an."

Die Mitglieder der SPD seien vorab im Rahmen einer Telefonschaltkonferenz informiert worden und hatten den Vorschlag mit spontaner und großer Zustimmung aufgenommen, erklärte Bernhard Daldrup. Am kommenden Montag werde sich der Kreisvorstand mit dem Vorschlag befassen und am Mittwoch entscheide die Kreiswahlkonferenz in Sendenhorst.

"Wir setzen auf Erfahrung, Innovationsbereitschaft und Kompetenz", so Bernhard Daldrup, "die Franz-Ludwig Blömker nachweislich besitzt."

Die SPD führe auch Gespräche mit anderen Parteien. Die Grünen und auch die Freie Wählergemeinschaft könnten Partner sein, um einen gemeinsamen Kandidaten zu unterstützen, sie seien über den Vorschlag der SPD bereits unterrichtet und würden in nächster Zeit in ihren Gremien über eine Unterstützung beraten.

Die Wahlkreiskonferenz mit der Wahl des Landratskandidaten und der Kandidatinnen und Kandidaten zur Kreistagswahl findet am 22. Januar 2014 ab 18.30 Uhr im Hotel/Restaurant Waldmutter statt.

Vita von Franz-Ludwig Blömker

 

Homepage SPD-Kreisverband Warendorf

 

So erreichen Sie mich

Wahlkreisbüro

Willy-Brandt-Haus
Roonstr. 1 - 59229 Ahlen
Telefon: 02382/9144-50
Telefax: 02382/9144-70
E-Mail: info[at]watermann-krass.de
 

Bildergalerie

Bildergalerie

 

Mitglied werden

 

Video: Der Petitionsausschuss des Landtags NRW