Landtagsabgeordnete Annette Watermann-Krass

Arcais ist Europakandidat der Münsterland-SPD

Europa


Andrea Arcais aus Münster

Alle fünf SPD-Kreisverbände im Münsterland sprachen sich für den Münsteraner Andrea Arcais als Kandidaten für die Europawahl im Mai 2014.

„Mit dieser Nominierung unterstreicht die SPD im Münsterland ihren Anspruch, mit einem Abgeordneten im nächsten Europaparlament vertreten zu sein. Andrea Arcais geht als ausgewiesener Europapolitiker für uns ins Rennen und wird in den nächsten Monaten das europapolitische Profil der SPD in der Region schärfen“, erklärte Bernhard Daldrup, Sprecher der Münsterland-SPD  nach einer Sitzung des Münsterlandausschusses seiner Partei am vergangenen Mittwoch in Münster. 

Zuvor hatten sich die fünf SPD-Kreisverbände Borken, Coesfeld, Steinfurt, Warendorf und Münster einstimmig auf die Nominierung des Münsteraner SPD-Politikers Andrea Arcais als Kandidat für die Europawahl 2014 geeinigt.

Der Münsteraner Andrea Arcais ist europapolitisch kein unbeschriebenes Blatt. Seit 5 Jahren leitet er den Europapolitischen Arbeitskreis der Münsteraner SPD, deren Pressesprecher er zudem ist. Das Mitglied des Euregiorates steht auf Landesebene dem Arbeitskreis Europa der NRW SPD vor und ist Mitglied der Europapolitischen Kommission des SPD-Parteivorstandes in Berlin.

 

Homepage SPD-Kreisverband Warendorf

 

So erreichen Sie mich

Wahlkreisbüro

Willy-Brandt-Haus
Roonstr. 1 - 59229 Ahlen
Telefon: 02382/9144-50
Telefax: 02382/9144-70
E-Mail: info[at]watermann-krass.de
 

Bildergalerie

Bildergalerie

 

Mitglied werden

 

Video: Der Petitionsausschuss des Landtags NRW